Selbsthilfegruppe für Angehörige und Pflegende von Demenzkranken (ADele)

Die Gruppe wurde 2017 von Betroffenen gegründet um Erfahrungen auszutauschen, Erlebtes teilen zu können, einfach über Sorgen und Ängste zu sprechen und sich gemeinsam zu unterstützen. Bei den monatlichen Treffen können praktische Tipps im Umgang mit Demenzkranken sowie Informationen über die Krankheit und deren Verlauf ausgetauscht werden.

Die Treffen finden immer am letzten Dienstag im Monat von 18. -19.30 Uhr im Begegnungszentrum Bamenohl (BzB – Bamenohler Str.59) in Finnentrop statt. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos – Interessierte sind herzlich eingeladen.

Kontakt:

Silvia Reinecke, Telefon: 0171/2619399, E-Mail: SHG-Adele@t-online.de