Schüler helfen Senioren in Drolshagen

Schüler helfen Senioren in Drolshagen

Die Taschengeldbörse – eine gute Idee für alle

In Drolshagen werden im Rahmen des Projekts „Schüler helfen Senioren“ Kontakte zwischen Jugendlichen und Senioren für kleinere Hilfstätigkeiten in Haus, Garten und Alltag hergestellt. Die Begegnung der Generationen steht im Mittelpunkt. Dabei profitieren beide Seiten voneinander: Senioren erhalten preiswerte Hilfe und Schüler bessern ihr Taschengeld auf.

“Für Senioren schließt sich eine wichtige Lücke in der Landschaft vorhandener Unterstützungsangebote.”, so Bürgermeister Uli Berghof, der die Aktion unterstützt.

Die Vermittlung wird durchgeführt vom AGIL Ehrenamtsbüro der Stadt Drolshagen in Zusammenarbeit mit dem Altenwerk in der St. Clemens Pfarrei.

Taschengeldboerse_Flyer